Dienstag, 20. Februar 2018
Schusterstadt Kröpelin
Wegweiser
Start ›  Sitzung der SPD-Fraktion zur Vorbereitung der Stadtvertretung am 10.09.2009
Meinung HauptsatzungSPD-Fraktion

Sitzung der SPD-Fraktion zur Vorbereitung der Stadtvertretung am 10.09.2009

Es ist schön, bei herrlichem Sommerwetter auf der Terrasse der “Giebelstube” zu sitzen und dabei ein kühles Bier zu genießen. Wenn man in der Stadtchronik liest, dann taten letzteres auch die altvorderen Ratsherren und das gleich fässerweise. Wir mischen uns Wasser ins Glas und nennen es “Alster” oder “Radler”, doch ansonsten dürften die Themen über die Jahrhunderte ähnlich geblieben sein: wenig Geld und große Pläne, all zu Menschliches und Mehrheiten, die am Ende entscheiden.

Der Bürgermeister wollte im Vorfeld ein “Unter-Vier-Augen-Gespräch” mit mir führen, ohne am Telefon herauszurücken, worum es ihm genau geht. Darauf habe ich wenig Lust, was natürlich nicht heißt, daß wir als Fraktion selbstverständlich immer an einem Austausch zu konkreten Themen interessiert sind. Zwar versucht Herr Wunschik ständig auch Einzelgespräche mit den anderen Mitgliedern unserer und der anderen Fraktionen, doch ich bin froh, daß wir uns in diesem Punkt einig sind.

Nach der konstituierenden Stadtvertretersitzung kommt es nun darauf an, daß die Ausschüsse in Schwung kommen und nicht mehr Tagesgeschäft udn Verwaltung die Themen vorgeben, sondern die Stadtvertreter. Da warten etliche Wahlprogramme (aller zur Wahl angetretenen Listen) darauf, umgesetzt zu werden. Wir besprechen darum einiger unserer Vorhaben und Vorschläge für die kommenden Wochen. Dabei spielen wir auch Personalentscheidungen in den Ausschüssen und Ortsräten durch. Ein fraktionsübergreifender Entwurf zur kompletten Neufassung der Hauptsatzung nimmt immer mehr Form an.

0 Kommentare zu “Sitzung der SPD-Fraktion zur Vorbereitung der Stadtvertretung am 10.09.2009”


  1. Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

*