Dienstag, 20. Februar 2018
Schusterstadt Kröpelin
Wegweiser
Start ›  Neue Kanäle für Bölkenhufen
Presse

Neue Kanäle für Bölkenhufen

Kröpelin/Neubukow Der Zweckverband „Kühlung“, Wasserversorgung und Abwasserbehandlung, plant in diesem Jahr Investitionen von rund 4,8 Millionen Euro im gesamten Verbreitungsgebiet von Rerik bis Schwaan. So werden in Bölkenhufen in Kröpelin die Trink-, Schmutz- und Regenwasserkanäle neu verlegt; Kostenpunkt: 94 000 Euro. Der Panzower Weg in Neubukow erhält neue Schmutz- und Regenwasserleitungen. Im Jahr 2005 begonnen und voraussichtlich im Mai beendet werden die Arbeiten am Schmutzwasserkanal in Altenhagen. Da erst jetzt die Fördermittel bereitstehen, können die Schmutzwasserleitungen in Blengow und Gersdorf erst in diesem Jahr gebaut werden. Das Gleiche gilt für die Kläranlage in Groß Bölkow. Die drei Baumaßnahmen besitzen einen Wertumfang von 524 000 Euro, teilte Verbandsvorsteher Klaus Rhode mit.

OZ vom 13.01.2006

0 Kommentare zu “Neue Kanäle für Bölkenhufen”


  1. Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

*