Sonntag, 18. Februar 2018
Schusterstadt Kröpelin
Wegweiser
Start ›  Kunst auf Parkplatz gewählt
Presse

Kunst auf Parkplatz gewählt

Kröpelin Das Modell „Kristall aus Klinkern“ hat im Ideenwettbewerb „Kunst im Raum“ den ersten Platz gemacht. Das Kunstwerk soll auf dem Parkplatz an der Rostocker Straße gebaut werden. Sieben Künstler hatten sich an dem Wettbewerb beteiligt. Der Kristall erhielt zehn Stimmen von den Bürgern der Schusterstadt und fünf Kreuzchen von den Jurymitgliedern der Stadtvertretung. Das Kunstwerk soll noch in diesem Jahr auf dem Parkplatz errichtet werden. Es kostet etwa 18 000 Euro.

STA
OZ vom 22.04.06

0 Kommentare zu “Kunst auf Parkplatz gewählt”


  1. Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

*