Donnerstag, 22. Februar 2018
Schusterstadt Kröpelin
Wegweiser
Start ›  Kraftsportler starten bei WM
PresseSport KraftsportKSV47

Kraftsportler starten bei WM

Kröpelin Fünf Athleten des Kröpeliner SV werden in dieser Woche bei den vom Verband WPC (World Powerlifting Congress)Deutschland ausgerichteten Weltmeisterschaften in Dessau an den Start gehen. Dabei tragen einige Kraftsportler aus der Schusterstadt die Favoritenbürde.
Der amtierende Weltmeister im Bankdrücken in der 90 Kilogramm-Klasse der Master 3, Klaus Krüger, will seinen Titel vom Vorjahr in Atlanta verteidigen. Als zweiter Bankdrücker hat sich Sandro Raatz bei der Deutschen Meisterschaft qualifiziert. Er wird heute an den Start gehen. Drei Kröpeliner Athleten werden im Powerlifting (Kraftdreikampf) teilnehmen. Marco Lamprecht, im letzten Jahr in Atlanta Fünfter der WM und Dritter der EM, wird morgen in der Aktiven-Klasse bis 100 Kilogramm starten.

Der amtierende Weltmeister Benno Bartsch will seinen Titel bei den Junioren verteidigen. Sein Wettkampf beginnt am Sonnabend. Michael Molgedey, der im April in Hamm Deutscher Meister wurde, hat die Qualifikation zur WM ebenfalls erreicht und wird am Sonnabend ebenfalls für Kröpelin um vordere Plätze kämpfen.

OZ vom 19.Okt. 2005

0 Kommentare zu “Kraftsportler starten bei WM”


  1. Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

*