Dienstag, 19. November 2019
Schusterstadt Kröpelin
Wegweiser
Start ›  Klaus Ampler als Ehrenbürger im Gespräch
Presse

Klaus Ampler als Ehrenbürger im Gespräch

Altenhagen Der Friedensfahrtsieger Klaus Ampler ist als Ehrenbürger der Stadt Kröpelin im Gespräch. Ein entsprechender Vorschlag wurde jetzt im Ortsbeirat Altenhagen eingebracht. Am Donnerstag soll er auf der Beiratssitzung zum ersten Mal diskutiert werden. Ampler verbrachte einen Großteil seiner Kindheit und Jugend in Groß Siemen und Altenhagen. Die Ortsbeiratssitzung beginnt um 18 Uhr in der Altenhäger Schlossgaststätte. Ein weiteres Thema ist die Erarbeitung einer Ortschronik für Altenhagen.

OZ vom 06.11.05

0 Kommentare zu “Klaus Ampler als Ehrenbürger im Gespräch”


  1. Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

*