Mittwoch, 21. Februar 2018
Schusterstadt Kröpelin
Wegweiser
Start ›  Kanal und Straßenbau in den Bölkenhufen
Verkehr BölkenhufenStraßenbau

Kanal und Straßenbau in den Bölkenhufen

BÖLKENHUFENKRÖPELIN Die Bewohner der Straße Bölkenhufen von Kröpelin und im Besonderen die Hauseigentümer, können sich in doppelter Hinsicht freuen. Ihre Grundstücke sollen noch 2006 an das zentrale Klärwerk angeschlossen, die Versorgungsleitungen erneuert und die Straße neu gebaut werden. Da die Schlussrechnung auch 2006 gelegt wird, kommt natürlich auch der alte Umsatzsteuersatz, von noch 16%, zur Berechnung und das ist für alle eine nicht unerhebliche Kostenersparnis.
Gegenwärtig befindet sich das gemeinsame Vorhaben der Stadt Kröpelin und des Zweckverbandes Kühlung in der Endvorbereitung. Die erarbeiteten Planungsunterlagen befinden sich zur Prüfung beim Planungsamt des Landkreises Bad Doberan und beim staatlichen Amt für Umwelt und Natur.
Parallel dazu wurden die Ausschreibungsunterlagen für ein öffentliches Ausschreibeverfahren zur Vergabe der Aufträge vorbereitet und konnten von interessierten Betrieben noch im Juni vom Planungsbüro abgefordert werden.
Die Submission erfolgt am 17.07.06. Sofort danach werden die Angebotsunterlagen geprüft und ausgewertet. Ziel ist es, mit den Arbeiten unbedingt Ende August zu beginnen, um den planmäßigen Fertigstellungstermin, Ende November, nicht zu gefährden.
Dazu werden der Stadtvertretung noch Ende Juli Vergabevorschläge zur Beschlussfassung vorgelegt. Da sich das Stadtparlament in der Sommerpause befindet, ist eine Anberaumung einer zusätzlichen Stadtvertretersitzung erforderlich.

0 Kommentare zu “Kanal und Straßenbau in den Bölkenhufen”


  1. Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

*