Montag, 26. Oktober 2020
Schusterstadt Kröpelin
Wegweiser
Start ›  Altenhagen bei Kröpelin – Ein schönes Dorf!
Meinung

Altenhagen bei Kröpelin – Ein schönes Dorf!

Schon bei der Einfahrt zum Dorf aus Richtung Kröpelin fällt dem Besucher der Dorfteich mit Springbrunnen und geschnitzten Figuren ins Auge. Der holzgeschnitzte Ganter wirkt wie ein Wächter über das Real und die gepflegten Wege um die Parkanlage.Es gibt Fische in dem Teich, die sich schnell zeigen, wenn Futter lockt. Von der Bank aus probiert, hat der Besucher auch so etwas Kurzweil,Kinder besonders!
Die schönen Vorgärten der Häuser entlang der Straße und die große Freifläche vor dem Schloss, das als Gaststätte betrieben wird, laden zum Verweilen ein.web-2-schloss-altenhagen-0906.jpgganter-fur-intern-0906.jpg
Schön ist es in Altenhagen. Schauen Sie doch auch einmal vorbei, Idylle ist oft nicht so weit entfernt, als man denkt. Nur etwas aufmerksamer hinzuschauen, öffnet manchmal unerwartet schöne Eindrücke, wie hier, vor den Toren von Kröpelin.Auch mit dem Fahrrad ist die Tour von Kröpelin aus sehr zu empfehlen. Der gut ausgebaute Fahrradweg und das noch schöne herbstliche Wetter sollten Anlass genug sein, einmal auf Entdeckungsreise in die Natur vor der Haustür zu gehen – Gutes Gelingen!

1 Kommentar zu “Altenhagen bei Kröpelin – Ein schönes Dorf!”


  1. avatar 1 gast Günther (Gast)

    Das Dorf ist wirklich schön. Gerade die gepflegte Anlage um das Gutshaus und der Teich am Ortseingang von Kröpelin geben dem Dorf ein freundliches Gesicht. Als Wanderziel sehr gut auch mit dem Rad von Kröpelin auf dem neuen Radweg zu erreichen. Wandermöglichkeiten mit Sehenswürdigkeiten bietet die Gegend für Freunde alter Rittergüter, Parkanlagen und idyllischer Landschaft genug.
    Bleibt zu wünschen, dass das Gutshaus und die Region touristisches Entdeckerpotential erreicht.

    VG Günther

Hinterlasse einen Kommentar

*