Mittwoch, 21. Februar 2018
Schusterstadt Kröpelin
Wegweiser

Archiv für April, 2008

Veranstaltungen Maibaumfest

MAIBAUMFEST in Kröpelin! Am 1. Mai!

Es ist wieder so weit, das Kröpeliner Maibaumfest ist in Vorbereitung. Ob es nun das 9. oder 10. sein wird, sei dahingestellt. Am 1. Mai wird der große Parkplatz von Kröpelin zur Bühne vieler großer und kleiner Laiendarsteller. Der Verein “Freundliche Stadt e.V.” organisiert mit Geschäftsleuten, Vereinen der Stadt, der Schule und der Stadtverwaltung sein diesjähriges Maibaumfest. Rund um die aufgestellte, festlich geschmückte Birke, wird das Fest um 13 Uhr eröffnet. Ab 13:15 Uhr beginnt das bunte Programm! Es werden auftreten:

13 Uhr 15 GESCHWISTER HAMEISTER
13 Uhr 45 KITA Pusteblume
14 Uhr 15 TANZMÄUSE
14 Uhr 30 CHOR der Grundschule
14 Uhr 50 TANZGRUPPE
15 Uhr 30 KRÖPELINER HEIMATCHOR
16 Uhr 00 JAGDHORNBLÄSER
16 Uhr 30 TANZGRUPPE KKV
17 Uhr 00 STERNENCHOR

Natürlich werden die Gaumenfreuden der Zuschauer auch in diesem Jahr nicht zu kurz kommen. Kaffee und Kuchen, Bowle, Bratwurst und Leckeres vom Grill sind, neben ausreichend Getränken, in aufgebauten Ständen zu haben.
Ab 11 Uhr ist die Gulaschkanone von der Kröpeliner Feuerwehr aufgebaut und es wird Eintopf geben. Ihre Küche kann also ruhig einmal KALT bleiben!
Für Sitzgelegenheit ist gesorgt und es gibt für die Kleinsten viele Spiele und die Möglichkeit kleine Preise zu gewinnen. Karussell fahren wird auch möglich sein! Der Schausteller Roggelin ist mit von der Partie und wird auch seine Losbude aufbauen.

Schauen Sie doch auch einmal vorbei, beim Kröpeliner Maibaumfest, hier ist viel Kurzweil und Unterhaltung für die ganze Familie angesagt!
VORMERKEN im Kalender!

Meinung SauberkeitSchmierereien

Saubere Stadt

Für den zukünftigen Bürgermeister gibt es viel zu tun. Deshalb sollte die noch verbleibende Zeit bis zu seinem Amtsantritt auch dafür genutzt werden, Kröpelin von Schmierereien zu säubern.

Schmierereien

Die Abbildung zeigt nur eine von vielen Schmierereien, an der täglich leitende Mitarbeiter der Stadt vorbeigehen. Bitte weg damit. Es passt nicht zu unserer Stadt! Übergeben Sie, Herr Bürgermeister, dem Neuen eine saubere Stadt.

 1 2 3