Mittwoch, 21. Februar 2018
Schusterstadt Kröpelin
Wegweiser

Archiv für März, 2007

Veranstaltungen

OSTERSAMSTAG, am 07. April – großes OSTERFEUER in Kröpelin!

0406-osterfeuer-reitverein-hpim1096.jpg
Foto: OSTERFEUER 2006 – Archiv – Im vergangenen Jahr wurden etwa 200 Gäste gezählt.

Am Sonnabend, dem 07. April beginnt es ab 17 Uhr – mit Kutschfahrten, Ponyreiten und Osternaschereien suchen für die Kleinsten – das alljährige Volksfest um das Osterfeuer, zu dem Stadtverwaltung sowie die Vereine Kröpeliner Schützenzunft e.V. und der Reit – und Fahrverein Kühlung e.V. auch in diesem Jahr auf den Reitplatz, am Boldenshäger Weg, einladen.
Zu den Höhepunkten gehört das Pferdetauziehen, wo jedes Jahr
15 – 20 Erwachsene gegen zwei Kaltblüter, zum Tauziehen, antreten. 2006 gewannen übrigens die Mecklenburger Kaltblüter. Wie es in diesem Jahr ausgeht, können auch Sie miterleben, wenn Sie sich für einen Besuch dieser beliebten Veranstaltung entscheiden. Es wird leckeres Gegrilltes, Bratwürste und natürlich Getränke, bei musikalischer bunter Unterhaltung geben.

Gegen 19 Uhr wird dann das traditionelle Osterfeuer entzündet.

Die Veranstalter heißen Sie herzlich Willkommen!

Meinung FeuerwehrUnternehmerstammtisch

Zweiter Unternehmerstammtisch im Gerätehaus der Kröpeliner FEUERWEHR!

feuerwehr-marz-2007.jpg

Heute fand im Gerätehaus der Kröpeliner Feuerwehr der 2. Unternehmerfrühschoppen statt.
Nach gemeinsamem Imbiss stellten die Kameraden interessierten Besuchern und Gästen neue Technik vor.

Mittelpunkt war der mit viel Elektronik ausgerüstete Einsatzleitungswagen (ELW) vom Typ Mercedes, den die Stadt für mehr als 50 tausend Euro, neu angeschafft hat und der auf der heutigen Jahreshauptversammlung durch den Bürgermeister übergeben wird.

Eine weitere Neuanschaffung erfuhr ebenfalls viel Interesse. Es ist der neue Rettungsgerätesatz mit Schere, Trennschleifer und Spreizer mit einem Anschaffungspreis von fast 20 tausend Euro. An beiden Investitionen beteiligte sich der Landkreis Bad Doberan mit etwa 20 %.

Aus Hude, einer der Partnerstädte von Kröpelin, war der Wehrführer, der 1. Hauptbrandmeister
Frank Hottendorf, angereist und überbrachte die Grüße der Partnerstadtwehr.

 1 2 3 4 5 6 7 8